Die Lektion – Teil 3

0

Posted on by

Der dritte Teil der Geschichte. Dusan gibt hier seinen Bericht, was er bei der Verfolgung des Unbekannten gesehen hat – bis zum Ende der Episode mit dem Zahnreißer.

Dass es nicht schneller vorangeht, muss man Millefleurs zum Vorwurf machen – sie scheint hier doch arg detailverliebt zu sein. Ist das nur ein Versuch, Dusan seinen Platz in der Hackordnung deutlich zu machen?

Continue reading →

Die Lektion – Teil 2

0

Posted on by

Der zweite Teil der Geschichte. Dusan wird losgeschickt, jemanden zu beschatten und Bericht zu geben, was alles geschieht.

Wir sehen also die Stadt Miran dieses Mal durch die Augen des Adeligen (und Schnösels) Dusan, erfahren aber auch so einiges über den markt selber. Und wer weiß, vielleicht geschieht ja noch mehr…

Wer den Begriff des Torc nicht kennt: dies sind (meist in Form von Seilen geformte) metallene Halsreifen, die eine Öffnung haben. Man kann sie also recht leicht abnehmen und wieder anlegen. Historisch waren sie ursprünglich Hoheitszeichen für Herrscher und Götter, im Römschen Reich ersetzte er später auch das Diadem als Zeichen der Herrscherwürde. Im Imperium sind sie gesetzlich den magiern vorbehalten, es ist illegal, sie zu tragen, wenn man kein Magier ist.

Continue reading →

Die Lektion – Teil 1

0

Posted on by

Eigentlich hatte ich vor, im März eine Geschichte zu veröffentlichen, in der Millefleurs nicht auftaucht – aber dann musste ich feststellen, dass die geplante Story sinnvoll nur in drei Teile geteilt werden kann. Deshalb muss ich die noch einen Monat verschieben.

Wir nehmen noch einmal einen Blick in die AUsbvildung der Agenten des imperialen Geheimdienstes. Dieses Mal ist millefleurs allerdings nicht die Schülerin, sondern aushilfsweise als Ausbilder tätig. Der Schüler, dem hier eine recht einfache AUfgabe gestellt wird, hat allerdings so seine eigene Meinung zu ihr und zum Dienst allgemein.

Continue reading →

Sonntagsanmerkung

0

Posted on by

Diesmal ein Gedanke, kein Aphorismus oder Kurzgedicht…

Sei es Marvel, DC oder wer auch immer – die Symbolik der Superhelden folgt den üblichen Vorurteilen und Vorlieben, vor allem der Amerikaner.

Besonders fällt mir das auf bei den Helden mit Tiermotiv. Alle möglichen Tiere sind Helden, aber… als 'eklig' angesehene Tiere werden eigentlich immer nur als Schurken eingesetzt. Ratten, Schlangen… Ist das schon Speziesismus?

Continue reading →

Leibwächter (Teil 4)

0

Posted on by

Und der letzte Teil der Geschichte um die Leibwächterin. Man darf sich auf ein paar Überraschungen freuen – wenn man nicht mit scharfen Augen und Kenntnis einiger klassischer Tropen schon ein wenig weiter gedacht hat.

Und wer beim Ende der Geschichte denkt: "Da kommt doch bestimmt noch etwas nach", hat natürlich Recht. Aber nächsten Monat geht es um eine ganz andere Sache – versprochen!

Continue reading →

1 2 3 4 5 6 7 10 11