Als ich diese Dinger sah, habe ich mich erst einmal gefragt, wofür sie eigentlich gedacht sind – und dann fiel mir ein, dass ich etwas ähnliches als Variante zu den pyramidenförmigen vierseitigen Würfeln gesehen hatte – und auch in meiner eigenen Würfelsammlung sind derartige Würfel zu finden.

Hier sind die ‚kristallförmigen‘ Würfel allerdings keine solchen, sondern zum einen wesentlich größer, und zum anderen auch für einen ganz anderen ZWeck gedacht: als formschöne (?), handliche und farbige Alternative zu den einfachen Holzkeilen, die man verwendet um Türen offen zuhalten oder Fenster vor dem heftigen Zuschlagen zu schützen.

“This is True“

(Und ja, auch für den eher in Rollenspielen gebrauchten Zweck, eine Türe in geschlossenem Zustand festzusetzen, kann man sie natürlich verwenden.)