Man glaubt kaum, wie blöd sich manche Leute anstellen. Es gibt Leute, die halten Randy Cassingahms wöchentlichen Newsletter This is True für erfunden, Satire im Sinne des Postillion. Aber leider ist das, was Randsy Cassingham berichtet, normalerweise alles wahr, wie auch die Webseite in ihrem Namen behauptet.

Aus Zeitungen in der ganzen Welt – wenn auch bevorzugt aus den USA – sammelt Cassinghanm mit seinem (kleinen) Team verrückte Nachrichten, die zum Nachdenken anregen. Es gibt einen gratis Newsletter sowie einen bezahlten – der Unterschied liegt zum einen darin, dass der bezahlte Newsletter jede Woche etwa doppelt so viele Geschichten erzählt, und dass er an einem anderen Wochentag erscheint (die Gratisversion erscheint ein paar Tage später mit einer Auswahl dert Gesachichten des Premium-Newslettrers). Im Archiv der Seite kann man die Geschichten auch nachlesen – oder auch in den Sammelbänden, von denen inzwischen eine Menge erschienen sind, denn This is True feiert dieses Jahr bereits das 20-Jährige.

“This is True“