Greifer

0

Posted on by

So langsam wird es knapp, wenn man noch ein Weihnachtsgeschenk bestellen will. Amazon verspricht zwar bei Standardversand eine rechtzeitige Lieferung zum Heiligabend, wenn man bis Montag 12 Uhr mittags bestellt hat, aber ich persönlich würde es eher nicht darauf ankommen lassen wollen. Zwar hat es letztes Jahr zumindest mit den Lieferungen aus Rheinberg geklappt, aber wenn etwas schief geht… Und das muss nicht einmal böswillig sein: beim Transport der Waren kann immer etwas kaputt gehen. Und auch DHL hat gelegentlich Lieferschwierigkeiten (ich erinnere mich an ein Paket, das etwa eine Woche in einem Paketzentrum lag und erst weiter geschickt wurde, als der Versender nachfragte, wo es denn sei – als Empfänger konnte ich nicht selber nachfragen).

Heute habe ich etwas, bei dem ich, als ich es sah, erst einmal dachte ‘Das gibt es doch nicht…’. Die Mechanismen sind bekannt – man findet sie heutzutage ja nicht mehr nur auf Kirmessen, sondern sogar in einzelnen Supermärkten.

Ein wirklicher Diäteffekt wird wohl kaum wahrzunehmen sein, aber Spaß dürfte es wohl machen, seine Grabber-Fähigkeiten einmal zu über, ohne dabei gleich viel Geld zu verschwenden. Der gezeigte Apparat funktioniert nicht nur mit den mitgelieferten Plastik-Chips, sondern laut den Kommentaren mit allen Münzen des Euroraumes. Ich denke einmal, Unterlegscheiben oder so werden es notfalls auch tun.

Candy Grabber

Kronentäuscher

0

Posted on by

Hin und wieder zeige ich auch Dinge, die bei einigen Empfängern weniger gefallen werden. In diesem speziellen Fall hat das Teil den Beschenkten doch arg enttäuscht…

Hintergrund: In meiner Bekanntschaft gibt es eine Familie, deren Tochter ein großer Fan ist von Prinzessin Sofia der Ersten. Das Mädchen hat Anfang Dezember Geburtstag, und so beschloss man, ihr dies zu schenken:

Sofia die Erste Kronenbastelset

Wer genau hinschaut, kann sich wahrscheinlich bereits vorstellen, was der guten an dem Set nicht gefallen hatte: Die mitgelieferten ‘Leerkronen’ sehen so gar nicht so aus wie die, die Sofia selbst trägt. Was einem Erwachsenen vielleicht noch kaum auffallen mag, ist für ein Kind, das Fan der Serie ist, und das bei der Erwähnung von Sofias Namen sofort an ihr typisches Aussehen denkt – und womöglich bei dem Namen des Bausatzes noch denkt, genau so eine Krone bauen zu können – wird dahingegen wohl kaum sehr erfreut sein können.

Prost

0

Posted on by

Diese habe ich gestern noch vorbei kommen gesehen. Wenn ver.di nicht gestreikt hätte, wäre die Karaffe vielleicht bei jemand anderem auf dem Packtisch gelandet.

Ein cooles aussehen für so eine Karaffe – vor allem bei Getränken, bei denen die eigene Flasche eher weniger auffallend wirkt. Also eher weniger für Unicum oder so, sondern eher für Whiskey, Whisky, Cognac, Aquavit, Calvados…

Kindle Touch

Auf Schatzsuche

0

Posted on by

Ob es wirklich diese waren, bin ich mir nicht ganz sicher: Amazon hat auf der Seite eine ganze Reihe von Gold- und Piratenmünzen, von denen diese nur eine sind.

Ich entdeckte überraschenderweise auch, dass auch “echte” (Gold-)Münzen wie Bitcoin-Münzen, Nachbildungen des Krügerrrand, Michael-Jackson-Gedenkmünzen etc. unter ‘Spielzeug’ zu finden sind.

Goldmünzen

1 2 3 4 5 9 10